Termine:

13.06.2018 : Modellierung im Data Warehouse – Der Weg vom Informationsbedarf zu Modell
Die meisten Warehouse-Systeme sind immer noch sehr statisch und fast „zufällig“ organisiert.
Zusammenhängende und Schichten-übergreifende und an einem Informationsbedarf ausgerichtete
Modellierung findet zu selten statt. Das Seminar stellt die verschiedenen Modellformen eines Data
Warehouse-Systems vor, es beschreibt den Vorgang der Entstellung der Modelle und die Abhängigkeiten
zwischen den Modellen der einzelnen Warehouse-Schichten. Ziel der hier dargestellten Modellierung ist
ein flexibles System mit der Möglichkeit des schnellen Umbaus und dem schnellen Reagieren auf
geänderte Informationsanforderungen.
Die Modellierung berücksichtigt neueste Anforderungen und Konzepten, wie z. B. die Virtualisierung
kompletter Schichten oder die Erstellung eines integrierten und abgestimmten Kennzahlensystems.
Das Seminar nutzt ein simuliertes Unternehmen als konkretes Fallbeispiel, um Zusammenhänge zu
diskutieren, und um Modelle zu entwerfen.
Themen sind:
• Informationsbedarfsanalyse zur Identifizierung
relevanter Geschäftsobjekte, Anwenderbefragung
• Analyse- und Geschäftsobjektmodell als Grundlage
der multidimensionalen Modellierung
• Erkennen von Hierarchisierungsstrukturen durch
Generalisierungs-/Spezialisierungsverfahren
• Das konzeptionelle (multidimensionale) Modell
(ME/R)
• Überführen der konzeptionellen
Modellinformationen in die Warehouse-Architektur
-> Warehouse Modellierung für
• Data Marts (User View Layer)
• Core Warehouse (Enterprise Layer)
• Abgrenzung Data Vault Modellierung
• Dimensionen, Hierarchien und
Kennzahlenstrukturen
• Starschema-Design für spezielle Anforderungen
• Aufbau von Kennzahlensystemen in der Datenbank
mit Materialized Views und Analytic Views
• Modellierung als Voraussetzung zur Virtualisierung
• Virtualisierung multidimensionaler Strukturen durch
In-Memory

Termine und Orte:
11. Juni 2018 GS Hamburg 09:30- 16:00 Uhr
12. Juni 2018 GS Frankfurt 09:30- 16:00 Uhr
13. Juni 2018 GS München 09:30- 16:00 Uhr